Landesklinikum Zwettl unterstützt die Impfstrasse

ZWETTL -Das Landesklinikum unterstützt die Stadtgemeinde Zwettl bei der Impfstrasse mit Personal, um die Impfaktion möglichst reibungslos und effizient zu gestalten.

In zweiwöchigem Rhythmus werden in der Stadthalle Zwettl   Impfungen gegen Covid-19 durchgeführt. Dabei sind auch MitarbeiterInnen des Landesklinikums in ihrer Freizeit  im Einsatz.  Diese kommen sowohl aus dem Pflegebereich, als auch aus der Ärzteschaft.  Schon in den organisatorischen Vorbereitungsarbeiten vertraute die Stadtgemeinde Zwettl auf die Expertise des Impfteams des Landesklinikums, berichtet der Ärztliche Direktor Prof. Univ. Doz. Dr. M. Weissinger.  Bürgermeister LAbg. F. Mold zeigte sich über die großartige Unterstützung sichtlich erfreut.

 

BILDTEXT
v.l.n.r.: DGKP Eva Scheidl, Dr. Muhammad Nadeem, Prof. Univ. Doz. Dr. Manfred Weissinger, Bgm. LAbg. Franz Mold

MEDIENKONTAKT
Andreas Leitner

Landesklinikum Zwettl

Tel.: +43(0) 2822/9004-8065

E-Mail: andreas.leitner@zwettl.lknoe.at

145 0 145 0