Menü
Pressemeldungen Zwettl

Besuch aus Tschechien im Landesklinikum Zwettl

Zwettl – Die Stadt Zwettl und die tschechische Bezirksstadt Jindrichuv Hradec (Neuhaus) pflegen seit dem Jahr 2006 eine grenzüberschreitende Städtepartnerschaft.

Kürzlich kam es wieder zu einem Besuch einer Delegation aus Tschechien. Auf Wunsch des Krankenhausdirektors von Neuhaus, Ing. Miroslav Janovský wurde ein Besuch des Landesklinikums Zwettl organisiert.
Am 4. Mai konnte Medizinalrat, Prim. Prof. Univ. Doz. Dr. Manfred Weissinger gemeinsam mit dem Kaufmännischen Standortleiter Dipl. KH-BW Franz Waldecker  und dem Pflegerischen Standortleiter  Andreas Lausch die Delegation aus Neuhaus willkommen heißen. Als Vertreter der Stadtgemeinde Zwettl wurde Vizebürgermeister Johannes Prinz begrüßt.
Die sprachlichen Barrieren wurden durch die Filialleiterin der WSPK Neuhaus, Ludmila Kubánková ausgeglichen. Um das grenzüberschreitende Miteinander auszubauen, wurde zum Gegenbesuch eingeladen.

Bildtext
Am Bild von links: Krankenhausdirektor Ing. Miroslav Janovsky, Pflegerischer Standortleiter Andreas Lausch, MBA, MSc, MAS, Prim. Prof. Univ. Doz. Dr. Manfred Weissinger, Mag. Michael Hag, Ludmila Kubánková, Bürgermeister Ing. Stanislav Mrvka, Kaufm. Standortleiter  Dipl. KH BW Franz Waldecker, Vizebürgermeister Ing. Johannes Prinz, Dr. Franz Pruckner, Chefarzt Dr. Vit Lorenc.


Medienkontakt
Andreas Leitner
Landesklinikum Zwettl
Tel.: +43(0) 2822/9004-8065
E-Mail: andreas.leitner(at)zwettl.lknoe.at