Menü
Pressemeldungen Zwettl

Kinderpalliativausbildungen abgeschlossen

Zwettl – Ausbildungen durch großzügige Spende finanziert.

Die beiden Kinderkrankenschwestern Eveline Schöbinger und Christine Wilson bedankten sich noch einmal persönlich nach Abschluss ihrer einjährigen Palliativausbildung bei Pfarrer Gerhard Gruber für die Möglichkeit dieser Ausbildung. 
Anlässlich seines 50. Geburtstages vor zwei Jahren bat Gerhard Gruber, Pfarrer im Pfarrverband St. Josef (Bad Traunstein, Bärnkopf, Gutenbrunn, Kirchbach, Martinsberg, Rappottenstein, Schönbach) von Geschenken abzusehen. Vielmehr lud er dazu ein, Geld zu spenden. 350 Angehörige des Pfarrverbandes und die Gemeinden brachten die stolze Summe von 6.438,47 Euro auf. Mit dieser großzügigen Spende wurde es ermöglicht, die beiden Fachkräfte für den Bereich der Kinder- und Jugend-Palliativmedizin auszubilden. Damit soll schwerstkranken Kindern und Jugendlichen regional eine Betreuung ermöglicht werden.


Bildtext
V.l.n.r.: Pfarrer Gerhard Gruber, OA Dr. Karin Reiner-Bichl, DKKS Eveline Schöbinger und DKKS Christine Wilson


Medienkontakt
Andreas Leitner
Landesklinikum Zwettl
Tel.: +43(0) 2822/9004-8065
E-Mail senden >>