Menü
Pressemeldungen Zwettl

Spendenübergabe im Landesklinikum Zwettl für zwei Kinderpalliativausbildungsplätze

ZWETTL

Anlässlich seines 50. Geburtstages bat Gerhard Gruber, Pfarrer im Pfarrverband St. Josef (Bad Traunstein, Bärnkopf, Gutenbrunn, Kirchbach, Martinsberg, Rappottenstein, Schönbach) von Geschenken abzusehen. Vielmehr lud er dazu ein, Geld zu spenden. 350 Angehörige des Pfarrverbandes und die Gemeinden brachten die stolze Summe von 6.438,47 Euro auf. Mit dieser großzügigen Spende wird es ermöglicht, zwei Fachkräfte für den Bereich der Kinder- und Jugend-Palliativ-Medizin auszubilden. Damit soll schwerstkranken Kindern und Jugendlichen regional eine Betreuung ermöglicht werden.

 

Bildtext
Sitzend: v.l.n.r.: Dr. Anamaria Dumbrava, Stationsleitung DGKS Eva Steiner;
v.l.n.r. OÄ Dr. Birgit Aigner, Dr. Sonja Lottermoser, DKKS Erika Holzmann, DKKS Sonja Elsigan, Michaela Gölß, DKKS Doris Wallner, Ass. Dr. Karin Wiesner, Pfarrer Gerhard Gruber, OÄ Dr. Karin Reiner-Bichl, Abgeordnete zum Nationalrat, Bürgermeister Angela Fichtinger

Medienkontakt 
Andreas Leitner
Landesklinikum Zwettl
Tel.: +43(0) 2822/9004-8065
E-Mail: andreas.leitner@zwettl.lknoe.at